Eine Gebühr für alles. Mit Kostendeckel.

Wir glauben, dass Finanzdienstleistungen eine klare und eindeutige Gebühr brauchen:
Für Deine Anlage gilt unsere All-in-Gebühr mit Kostendeckel. Klar und kostengünstig. So weisst Du immer, was Du zahlst.
Dein Konto und Karte ist immer kostenlos. Weltweit gebührenfrei zahlen, inklusive besten Wechselkursen (Interbankenkurs).
0.85%pro Jahr auf Deine Anlage.
Nie mehr als monatlich CHF 34.95 für Kaspar&.

Die Gebühr im Detail:

Dein Konto und Karte: kostenlos.
Deine Anlagen: 0.85% pro Jahr mit Kostendeckel und inklusive:
Anlagegebühr
Depotführung
Produktkosten (TER aller Fonds)
Börsencourtagen
Stempelsteuern
Fremdwährungsgebühren
Kaspar& Gebühr (mit Kostendeckel)
Kaspar& App
Beliebige Ein- und Auszahlungen
Portfolioumschichtungen (Rebalancings)
Tägliche Strategieüberwachung
Jährlicher Steuerauszug
Beim Kauf- und Verkauf von Indexfonds können Ausgabe- und Rücknahmespesen anfallen. Diese werden dem Fondsvermögen gutgeschrieben, dienen dem Anlegerschutz und sind entsprechend nicht in der Gebühr enthalten.

Deine Anlage:

CHF 12

Anlagegebühr:

CHF 12 pro Monat

Kaspar& Gebühr:

CHF 12 pro Monat

Konto und Karte:

immer kostenlos

Gesamtgebühr:

CHF 12 pro Monat

(0.85% pro Jahr)

Hinweis: Die dargestellte Aufteilung zwischen Anlagegebühr und Kaspar& Gebühr variiert je nach individuellem Portfolio und Anlageverhalten. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Gesamtgebühr.

Häufige Fragen

Was kostet mein Konto und die Kaspar& Karte?
Diese sind immer kostenlos. Die Kaspar& All-in-Gebühr von 0.85% wird nur auf Deine Anlagen verrechnet. Geld, welches nicht investiert ist und somit auf Deinem Konto liegt bleibt kostenlos.
Warum gilt der Kostendeckel nur für den Kaspar& Anteil?
Der Anteil der Gebühr, welcher Dritten zufliesst, wird von den entsprechenden Dienstleistern als Prozentsatz auf das von Dir investierte Volumen bestimmt. Da diese Drittanbieter aktuell keinen absoluten Kostendeckel akzeptieren, müssen wir die Gebühren leider weiterverrechnen.
Wieso deckelt Kaspar& seinen Gebührenanteil auf maximal CHF 34.95 pro Monat?
Wir glauben, dass Gebühren fair sein müssen. Aufgrund der Digitalisierung von Kaspar& erreichen wir ab einem bestimmten Punkt signifikante Kostenvorteile. Diese möchten wir an Dich weitergeben, damit alle gleichermassen von Kaspar& profitieren.
Erhält Kaspar& zusätzliche Entschädigungen von Drittanbietern?
Nein, wir erhalten keinerlei Rückzahlungen, Provisionen oder Retrozessionen von Drittanbietern. Sollte wir solche einmal erhalten, geben wir sie direkt und vollständig an Dich weiter. So bleiben wir unabhängig und selbstbestimmt in der Auswahl unserer Anlageprodukte.
Registriere dich als Pionier:in und entwickle Kaspar& mit uns zusammen.
Jetzt starten